<< Vorheriges

Gewerbegrundstück in Lübeck-Roggenhorst

Exposé-Nr: : 12019

Adresse:

Roggenhorst
Lübeck

Verfügbarkeitsdatum: 01. Januar 2020

Finanzielle Informationen:

Kaufpreis: 1 .230 .000 €
Courtage: 3,57% inkl. MwSt. zahlt der Käufer

Details:

Zustand der Immobilie: Ausstattung: modern
Wohn- oder Nutzfläche: 1 .645 m²
Grundstücksgröße: 4 .120 m²

Lage:  sehr verkehrsgünstige Lage in unmittelbarer Nähe der BAB-Abfahrt Lübeck-Moisling, die A 20 und die B 206 sind auch in wenigen Minuten erreichbar.

Grundstücksgröße:  4.120 m² ( 45 x 92 m)

Gebäude:
a) Halle 1 mit Bürokopf, Baujahr 1996
b) Halle 1 Anbau, Baujahr 2002
c) Halle 2, Baujahr 2002
d) Büro-/Wohngebäude, Baujahr 2003      


Aufteilung:

a) gesamt ca. 805 m²:
ca. 360 m² Bürofläche EG + OG
ca. 265 m² Hallenfläche EG
ca. 100 m² Hallen-Empore OG
ca.  80 m² Sozialräume EG

b) ca. 200 m² Hallenfläche
    
c) ca. 300 m² Hallenfläche
    
d) gesamt ca. 340 m²:
ca. 230 m² Bürofläche EG + 1. OG
ca. 110 m² Wohnung 2. OG
     

Bauweise Hallen:
freitragende Stahlkonstruktion mit wärmegedämmten Trapezblechen für Wände und Dach, Industrieestrich-Fußboden, Höhe bis 6,5 m (Halle 1) und bis 4,5 m (Anbau + Halle 2). 2 Gasheizungen, Lichtbänder mit Isolierglas und Lichtkuppeln, Kranbahn in Halle 1, je Hallenabschnitt 1 Rolltor. Brandmeldeanlage in Halle 1.

Ausstattung Büro:
massive Bauweise, gute und zeitgemäße Ausstattung.

Aufteilung Wohnung:  3 Zimmer, Flur, offene Küche, Bad, 2 Loggien

Freifläche mit Betonstein-Verbundpflaster befestigt.

Mietverträge:
c) seit 03/16 unbefristet, 6 monatige Kündigungsfrist, Miete € 900,-- mtl. netto 

d) Büro: seit 12/15 bis 12/20, 5 Jahre Option, Miete € 1.400,-- mtl. netto
Wohnung: Hier besteht ein unentgeltliches Wohnrecht (Nebenkosten werden bezahlt) für eine 52-jährige Dame. Mietwert € 600,- (5,5/m²) mtl. netto  = € 7.200,- p.a.   
Wert des Wohnrechts: € 110.000,-.

Altlasten sind nicht bekannt. Energieausweis in Vorbereitung.


Forderung:  € 1.120.000,-- als Bar-Preis, zzgl. Übernahme des Wohnrechts im Wert von € 110.000,-   = € 1.230.000,-- insgesamt.

Soll-Mieteinnahme:  ca. € 7.700,- mtl. netto = € 92.400,- p.a.
Vertragskosten hat der Käufer zu übernehmen.
      

Bemerkung: ein auf dem Grundstück befindlicher Transformator ist im Kaufpreis enthalten.    
 
Lieferung:  a) + b): frei am 01.01.2020 (Mietansatz € 4.750,- mtl. netto)

Geografische Lage :

Wollen Sie mehr Informationen? Hinterlassen Sie eine Nachricht

Zurück zur Liste